Termine

Terminkalender

Unterwegs auf dem ehem. Weitwanderweg „Ahr-Venn-Weg“
Mittwoch, 14. August 2019, 08:46
Aufrufe : 277

 Von Bad Münstereifel nach Altenahr

Der Weg führt uns aus Bad Münstereifel hinauf nach Rodert und weiter bis zum kleinen Wallfahrtsort der Einheimischen Am Decke Tönnes (»decke Tönn« = dicker Antonius, hier verlöschen die Kerzen nie).
Der Weg führt uns in Kehren am Hühnerberg entlang. In der offenen Landschaft zwischen dem Ort Kirchsahr, dem Berg Hochthürmen und dem Ort Krälingen genießen wir die schönen Aussichten hin zur Hohen Acht, zur Nürburg und zum Michelsberg.
Hinter Krälingen geht es stetig bergab ins Ahrtal, bis wir unser Ziel Altenahr erreicht haben.
 Komm mit Wanderung

Treffpunkt: Köln Hbf
Abfahrtzeit:
ab Köln Hbf 08.46 Uhr RB24 Ri Kall, Gleis 7
an Euskirchen Bf 09.28 Uhr Gleis 1
ab Euskirchen 09.33 Uhr RB 23, Ri Bad M., Gleis 5,
an Bad Münstereifel 09.56 Uhr

Rückfahrt: ab Altenahr stündlich um XX:11 Uhr
Anmeldung: Wegen der Fahrkartenbeschaffung ist es unbedingt notwendig 30 Minuten vor Abfahrt des Zuges am Treffpunkt zu sein. Nur dann ist eine Berücksichtigung beim Gruppenticket gewährleistet.

Wer unterwegs zusteigt, bitte am Tag vorher anmelden.
Weglänge: 21 km
 Gehzeit: 7 h
 Schwierigkeit: sehr schwer
Verpflegung: RV / SEK
Kosten: Preisstufe 5

Wanderführer: Eva Maria Zaghdoudi
Tel. 02463-7916059 - 0157 76 34 9996

Ort  Köln Hbf
Eva Maria Zaghdoudi OG Köln